zum vorherigen Abschnitt

4.10 Schmierplan

 

Überprüfungsarbeit

nach

250

km

alle

1.000

km

alle

2.000

km

alle

5.000

km

 

1

2

3

4

Alle Preßschmierstellen

X

X

 

 

Ölstand nachprüfen im Getriebe, Hinterradantrieb und Vordergabel

 

X

 

 

Tachometerwelle und Bowdenzüge ölen

 

 

X

 

Schmierfilz im Unterbrecher mit einigen Tropfen guten Öles tränken

 

 

X

 

Steckachsen herausnehmen und leicht einfetten

 

 

X

 

Ölwechsel, Motor und Durchspülen mit Waschöl..........

X

 

X

 

Ölwechsel, Getriebe und Hinterradantrieb, und Durch spülen mit Waschöl nach 1.000 km und alle 10.000 km

 

 

 

 

Ölwechsel Vordergabel nach 1.000 km und alle 10.000 km

 

 

 

 

Bremsnocken der Vorderradbremse herausnehmen und Lagerung fetten

 

 

 

X

Fettfüllung der Vorder- und Hinterradnabe erneuern......

alle 10.000 km

Öle und Schmiermittel
Motor: im Sommer Markenöl 10°...12° E bei 50° C  
Motor: im Winter Markenöl 6°... 8° E bei 50° C  
Getriebe:   Markenöl 6°...8° E bei 50° C Dickes Getriebeöl
(Ambroleum usw.) ist ungeeignet!
Hinterrad-
antrieb:
  Motorenöl 6°...8° E bei 50° C
Teleskopgabel:   Stoßdämpferöl,
hart und säurefrei
6°... 8° E bei 50° C  
Preßschmier-
stellen:
 



Schmierplan
Schmierplan
zum nachfolgenden Abschnitt