zum vorherigen Abschnitt

4.9 Wartungsplan

Überprüfungsarbeit nach 250 km alle 1000 km alle 2000 km alle 5000 km
1 2 3 4
1. Motor
Zugankermuttern für Zylinderkopf- und Zylinderbefestigung, Zündkerze, alle Schrauben und Muttern, Motor- Getriebe- und Elektrikbefestigung nachziehen x x
Ventilspiel nachstellen (Einlaß 0,1 mm; Auslaß 0,15) x x
Kolben, Kolbenringe, Ventilsitze und Zylinderkopfdichtung prüfen. x
Ölsieb reinigen (nach Abnehmen des verrippten Deckels am Gehäuseboden zugänglich) x
Entlüftungslöcher reinigen: bei starker Verschmutzung und x
2. Vergaser:
Kraftstoffilter im Benzinhahn und Vergaser reinigen, Luftfilter auswaschen und neu ölen x
Schwimmer und Schwimmernadel prüfen x
Gas- Bowdenzug nachstellen x
Ölsieb zur Ölpumpe reinigen und Ölpumpenbefestigung prüfen x
3.Elektrische Anlagen:
Zündkerze prüfen x
Unterbrecherkontakte reinigen und nachstellen x
Lichtschalter, Lampen und Scheinwerferstellung prüfen x
Säurestand der Batterie nachprüfen, Kabelklemmen an Batterie säubern und einfetten alle 4 Wochen
Alle Kabelanschlüsse überprüfen x x
Kabel auf Scheuerstellen untersuchen x
Bürsten und Kollektor der Lichtmaschine prüfen x
4.Kupplung und Getriebe:
Bowdenzug nachstellen x x
5.Hinterradantrieb:
Mutter am Befestigungsarm der Hinterradfederung rechts nachziehen. x x
Mutter am Gehäusedeckel und Deckel am Kreuzgelenk nachziehen x x
Schrauben am Gummigelenk nachziehen x x
6.Fahrgestell:
Schrauben und Mutter nachziehen x x
Lenkerbefestigung überprüfen x x
Befestigung der Betätigungshebel am Lenker überprüfen x x
Spiel der Lenkungslager prüfen x
Spiel in den Gleitlagern der Vordergaben x
Spiel in den Gleitlagern der Hinterradfederung prüfen x
Seitliches Lagerspiel der Räder prüfen x
Speichen prüfen x
7.Bremsen:
Bremsbowdenzug für Handbremse und Bremsgestänge für Fußbremse überprüfen x
Bremsen nachstellen bei Bedarf
Bremsbeläge und Bremsnocken auf Abnutzung prüfen x
zum nachfolgenden Abschnitt