zum vorherigen Abschnitt

5.29 Lichtmaschine ausbauen

  1. Elektrikdeckel nach dem Herausschrauben der fünf Innensechskantschrauben abnehmen.
  2. Anschlußkabel 51 und 61 an der Lichtmaschine abklemmen.
  3. Beide Befestigungsschrauben für die Lichtmaschine herausschrauben.
  4. Lichtmaschinengehäuse abnehmen.
  5. Ankerbefestigungsschraube durch Rechtsdrehen herausschrauben (Linksgewinde!).
  6. Anker mit Hilfe einer Abdrückschraube (Gewinde M10) abdrücken (Bild 63).
Bild 63 Lichtmaschinenanker abdrücken
Bild 63 Lichtmaschinenanker abdrücken

Das Lichtmaschinengehäuse ist am Zentrierrand mit einem Schlitz versehen, in den ein im Elektrikgehäuse sitzender Zylinderstift eintritt.

Beim Einbau des Lichtmaschinengehäuses sind die beiden Schleifkohlen anzuheben, damit sie durch den Anker nicht beschädigt werden.

zum nachfolgenden Abschnitt