zum vorherigen Abschnitt

5.3 Gruppe Getriebe

5.31 Getriebe aus Fahrgestell ausbauen

  1. Massekabel abklemmen, Batterie ausbauen und Anschlußkabel für Leerlaufanzeigelampe abklemmen.
  2. Befestigungsschrauben für den Batteriehalter lösen. Batteriehalter abnehmen
  3. Zugfeder für Kippständer aushängen.
  4. Vier Senkschrauben aus dem Gummitrockengelenk herausschrauben.
  5. Kupplungsbowdenzug aus dem Kupplungshebel am Getriebe aushängen. Zu diesem Zweck muß die Stellschraube am Rahmen gelöst und zurückgeschraubt werden.
  6. Sechskantschraube M6x35 am Tachoantrieb herausschrauben und Tachowelle herausziehen.
  7. Drei Innensechskantschrauben und eine Sechskantschraube an der Trennfuge Motor-Getriebe herausschrauben.
  8. Getriebe etwas zurückziehen und aus dem Fahrgestell herausnehmen.
zum nachfolgenden Abschnitt